Pressemitteilung vom 21.06.2020: Stuttgart brennt, Bürgerkriegsszenen in der Landeshauptstadt – Minister Strobl, treten Sie zurück!

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
ttitel

21. Juni 2020/cb

Stuttgart brennt, Bürgerkriegsszenen in der Landeshauptstadt – Minister Strobl, treten Sie zurück!

Stuttgart. Die Ausbreitung von Chaos und Anarchie letzte Nacht in der Stuttgarter Innenstadt veranlassen Frau Dr. Christina Baum, Leiterin des Arbeitskreises Linksextremismus der AfD-Fraktion, den sofortigen Rücktritt von Innenminister Strobl zu fordern.

„Auch wenn wir noch keine genauen Kenntnisse zu den Tätern haben, so lassen die vielen Videoaufnahmen klar erkennen, dass viele Migranten an den Ausschreitungen beteiligt waren. Jahrelang hat die Landesregierung zusammen mit allen anderen Parteien die Gewaltbereitschaft der linksextremistischen Antifa-Szene als auch die hohe Anzahl von Kriminellen unter den Migranten ignoriert und heruntergespielt. Wir AfD-Abgeordneten wurden verhöhnt, beleidigt und als Rechtsextreme beschimpft, als wir genau vor solchen Entwicklungen gewarnt haben.“, empört sich Baum.

„Die systematische Umgestaltung Deutschland zu einem multikulturellen Linksstaat trägt erste Früchte. Jeder einzelne Politiker der Altparteien trägt dafür eine Mitverantwortung.“, so Baum weiter.

Die AfD-Fraktion fordert deshalb eine sofortige Sondersitzung des Parlamentes, um über die Konsequenzen dieser militanten Gewalt zu beraten.

„Herr Strobl hat alle Anzeichen zunehmender Gewaltbereitschaft linker und ausländischer Gruppierungen ignoriert und damit die Sicherheit der Bürger Baden-Württembergs leichtfertig aufs Spiel gesetzt.  Derzeit signalisiert er nur eines: Dass unter seiner Verantwortung linke und ausländische Gewaltverbrecher Narrenfreiheit haben. Ein solcher inkompetenter Innenminister muss gehen.“, fordert Baum.


(202 Wörter | 1631 Zeichen. Die Veröffentlichung der Pressemitteilung ist honorarfrei. Um Zusendung eines Belegexemplars bevorzugt als PDF per E-Mail wird gebeten. Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte die Pressestelle der AfD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg unter der E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.)

fuß1

Dr. Christina Baum, MdL

Dr. Christina Baum ist:
Mitglied Ausschuss für Soziales und Integration
Leiterin Arbeitskreis Soziales und Integration
stellv. Mitglied Ausschuss für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
stellv. Mitglied Ausschuss für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Schreibe einen Kommentar

HTML Zeichen sind erlaubt