Pressemitteilung vom 04.03.2020

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
ttitel

04. März 2020/cb

Dr. Christina Baum MdL: Die Linke will 830.000 Menschen zur Zwangsarbeit zwingen

Stuttgart. Bei einer Strategiekonferenz der Partei „Die Linke“ sagte eine Teilnehmerin kürzlich: "Und auch wenn wir das eine Prozent der Reichen erschossen haben, ist es immer noch so, dass wir heizen wollen, wir wollen uns fortbewegen." Darauf entgegnete der Bundesvorsitzende der Partei aus Baden-Württemberg, Bernd Riexinger: "Wir erschießen sie nicht, wir setzen sie schon für nützliche Arbeit ein."

Dazu sagte die Vorsitzende des Arbeitskreises Linksextremismus der AfD-Fraktion, Dr. Christina Baum: „Die Linke kann sich nicht entscheiden, ob sie 1 Prozent der Deutschen erschießen oder zu Zwangsarbeit verurteilen möchte. Das ist mehr als ein Skandal. Diese Partei zeigt, dass sie erneut ein mörderisches Regime über Deutschland errichten möchte. Riexinger ist Baden-Württemberger! Die Linke hat etwas von Stalin, Mao und Honecker gelernt – sie will das Morden und Versklaven aus diesen Regimes fortsetzen. Als AfD-Fraktion werden wir uns mit aller Kraft gegen dieses linksextremistische, ja mörderische Denken wehren und uns für den gesellschaftlichen Frieden einsetzen. Wir erarbeiten darum einen Antrag, der sich mit diesem Thema beschäftigt.“

(175 Wörter | 1231 Zeichen. Die Veröffentlichung der Pressemitteilung ist honorarfrei. Um Zusendung eines Belegexemplars bevorzugt als PDF per E-Mail wird gebeten. Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte die Pressestelle der AfD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg unter der E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.)

fuß1

Gelesen 107 mal
Dr. Christina Baum, MdL

Dr. Christina Baum ist:
Mitglied Ausschuss für Soziales und Integration
Leiterin Arbeitskreis Soziales und Integration
stellv. Mitglied Ausschuss für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
stellv. Mitglied Ausschuss für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Schreibe einen Kommentar

HTML Zeichen sind erlaubt

Cookies auf www.dr-christina-baum.de

Um Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions-, Statistik- und Komfortzwecken sowie zur Darstellung personalisierter Inhalte verwendet. Durch Klicken auf "Ja, ich stimme der Nutzung von Cookies zu " erklären Sie sich damit einverstanden, dass www.dr-chrtistna-baum.de solche Technologien verwenden darf. Ihre Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.