Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Buchen. Der Vorsitzende der Brandenburger AfD Fraktion Dr. Alexander Gauland kommt nach Buchen. Auch Dr. Alexander Gauland unterstütze bereits im letzten Landtagswahlkampf unsere Dr. Christina Baum, damals in Wertheim. Auch dieses Jahr sagte Gauland wieder eine Veranstaltung im Wahlkreis zu und kommt nun am 16.09.2017 um 19:00 Uhr in die Stadthalle in Buchen. 
Bereits vor der Veranstaltung gab es Schlagzeilen aufgrund der Hotelsuche für unseren Gast. Dr. Christina Baum wird sich als Bundestagskandidatin der AfD im Wahlkreis vorstellen und über ihren Weg in die Politik berichten, sowie klare Positionen für die anstehende Bundestagswahl setzen. Im Anschluss an die beiden Redner wird Raum für Fragen aus dem Publikum sein. 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Wertheim. Der Vorsitzender der Thüringer AfD Fraktion Björn Höcke kommt nach Wertheim. Die Direktkandidatin der AfD im Wahlkreis Odenwald-Tauber, Dr. Christina Baum MdL, hatte den wohl bekanntesten und umstrittenstens AfD-Politker bereits 2016 zu ihrem Landtagswahlkampf nach Unterbalbach in Lauda-Königshofen eingeladen. Auch dieses Jahr sagte Höcke wieder eine Veranstaltung im Wahlkreis zu und kommt nun am 14.09.2017 um 19:00 Uhr in die Aula, Alte Steige, in Wertheim. 
Höcke, so sein Büro, wird sich in seiner Rede der Sozialpolitik annehmen und den etablierten Parteien die Rote Karte aufzeigen. Dr. Christina Baum wird sich als Bundestagskadidatin der AfD im Wahlkreis vorstellen und über ihren Weg in die Politik berichten, sowie klare Positionen für die anstehende Bundestagswahl setzen. Im Anschluss an die beiden Redner wird Raum für Fragen aus dem Publikum sein. 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Lauda-Königshofen. Am Donnerstag, den 07.08.2017 findet wieder mein monatlicher Bürgerdialog statt. Wie gewohnt versammeln sich interessierte Bürger ab 19:00 Uhr im Gasthaus Goldener Stern in 97922 Lauda, Pfarrstr. 23.

Dieses mal werden wir über die freie Meinungsäußerung, demokratische Willensbildung und unseren Bundestagswahlkampf 2017 sprechen. Insbesondere zum letzten Punkt erfahren die Bürger was es derzeit mit den Plakaten auf sich hat. Ein schwieriges Thema, welches den Kreisverband nun schon lange bange Wochen beschert hat. Was hiermit die Bundespartei, Landesgliederungen, Druckerei und Auslieferer zu tun hat, erfahren sie dort.

Im Anschluss an den „offiziellen“ Teil steht Raum für allerhand Fragen der Bürger zur Verfügung.

Für engagierte Wähler liegt Werbematerial zum Mitnehmen aus.

Seite 4 von 4
Hier werde ich Sie mit allem Wissenswerten rund um meine Arbeit und sonstige Aktivitäten auf dem Laufenden halten; sei es meine Arbeit im Parlament, bei Bürgergesprächen, Veranstaltungen, Parteitagen und vieles mehr...